Funktionsumfang Auszug

  • Über­nahme der Termine und Adressen aus Outlook
  • Verar­beitung beliebig vieler Outlook-Kalender
  • Verar­beitung einer beim Termin hinter­legten Kate­gorie
  • Berück­sichtigung des bereits berech­neten Betrages bei Termin­korrektur
  • Automatische Gutschrift bereits berech­neter Termine, wenn diese gelöscht werden
  • Verar­beitung von Einzel­terminen und Termin­serien
  • Problem­lose Berech­nung langer Termine über mehrere Tage oder Wochen
  • Reise­kosten­abrech­nung je Termin möglich
  • Rechnungs­stornos
  • Zentrale Preis­liste
  • Preis­liste je Outlook-Kalender möglich
  • Preis­liste je Kate­gorie möglich
  • Preis­liste je Kunde möglich
  • Tag-genaue Berech­nung bei Preis­ände­rungen
  • Kombin­ations­mög­lichkeit von Kalender und Kate­gorie zur Preis­bildung
  • Kunden­spezi­fische Mehr­wert­steuer möglich
  • Kate­gorie­bezo­gene Mehr­wert­steuer möglich
  • Verar­beitung und Ausweis verschie­dener Steuer­sätze auf einer Rechnung
  • Keine Mengen­beschrän­kungen bei der Anzahl der Termine, Adressen, Preise, Rech­nungen etc.
  • Separate Speicherung von Programm und Daten für Programm­updates
  • Bedingt netzwerk­fähig

Auswertungen und Listen Auszug

  • Rechnungsbuch
  • Auswertungen nach Kunden:
    • Erfolgsverteilung
    • Umsatzverteilung
    • Zeitverteilung
  • Listen je Kunde:
    • Rechnungsliste
    • Terminliste
    • Preisliste
  • Kreuztabelle zwischen Kalen­dern und Kate­gorien
  • Umsatz­verteilung im Jahres­verlauf
  • Zeitver­teilung im Jahres­verlauf
  • Liste der Rech­nungs­läufe
  • Preislisten nach Kalender und/oder Kate­gorie sortiert
  • Liste der Synchro­nisie­rungen mit Outlook
  • Eigene Auswer­tungen per Daten­bank­abfrage möglich

Systemvoraus­setzungen

  • MS-Outlook und MS-Access – 32-bit – Version 2007 oder neuer.
  • Wenn Sie kein Access haben, probieren Sie eine Access-Runtime.
    Sie können diese kostenlos bei Microsoft herunter­laden. Links finden Sie auf der   Downloadseite.
  • Zum Öffnen der Excel-Datei mit der Kreuz­tabelle Kalender/Kate­gorien benötigen Sie MS-Excel 2007 oder neuer. Für die Funktion der Termin­abrech­nung ist diese Auswertung nicht zwingend notwendig.

Die Termin­abrech­nung ist ursprünglich für den privaten Gebrauch entstanden.
Damit auch Sie eventuell davon provi­tieren, habe ich das Programm veröf­fent­licht. Probieren Sie es aus!
Sollte es Ihnen gefallen, würde ich mich über eine positive Rück­meldung freuen. Ebenso über Verbes­serungs­vorschläge und Hinweise auf Fehler.

Hinweis & Haftungsausschluss

Die Termin­abrech­nung ist Freeware, aber nicht Open-Source.

Sie dürfen das Programm kostenlos unein­ge­schränkt für private und kommer­zielle Zwecke nutzen. Angaben zur Urheber­schaft auf Auswer­tungen und Listen dürfen nicht entfernt werden. Die Nutzung des Programms erfolgt auf eigenes Risiko. Es wird keine Haftung bei Fehl­funk­tionen und damit eventuell verbun­denen Einnahme­aus­fällen über­nommen.

08.11.2016 | Nach oben

© 2016 – Jens Christian Wawrczeck